Effizientes Arbeites kann Geld und Nerven sparen. Und ein jeder weiß, dass die Zukunft “paperless” ist. Teamleader ist sich dessen auch bewusst und wird dem durch kinderleicht zu verwendende Plattformen gerecht. Diese können dafür sorgen, dass sich Ihre Fülle an Unterlagen signifikant verkleinert.


Eine dieser Plattformen nennt sich Cloudsign - der perfekte Weg, um Ihre digitalen Angebote zu versenden sodass diese direkt von Ihren Kunden angenommen werden können.


Wie funktioniert es?

Anstatt Ihr Angebot per Post oder lediglich als Anhang an einer Email an Ihre potentiellen Kunden zu verschicken, können Sie einen Link zur Cloud-Plattform an Ihre Email hinzufügen. Dafür gehen Sie einfach zu Einstellungen > Deals > Email Vorlagen für Preis-Angebote und erstellen mit einem Klick auf das Pluszeichen eine neue Vorlage. Sie können natürlich auch eine bereits bestehende Vorlage bearbeiten.


Im folgenden Fenster fügen Sie den Parameter #LINK in den Text Ihrer E-Mail hinzu.



Anschließend wählen Sie diese Vorlage beim Versenden Ihres Angebots aus.



Ihr Kunde sieht natürlich nicht diesen Parameter, sondern den Satz “Unterzeichnen Sie das Angebot in Cloudsign” und der passende Link wird automatisch generiert wie, beispielsweise in dieser E-Mail.



Wenn Ihr Kunde dann auf diesen Link klickt, wird er oder sie zu folgender Plattform weitergeleitet:



Dort kann er oder sie
• das Angebot im PDF-Format herunterladen;
• das Angebot annehmen, indem er/sie es digital unterzeichnet;
• Fragen stellen oder Feedback geben, bevor er/sie das Angebot annimmt.


Wenn sich Ihr Kunde dann dafür entscheidet, das Angebot anzunehmen, dann erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail und in Teamleader. Außerdem wird Ihr Deal automatisch in die Phase “Akzeptiert” gesetzt.


Übersetzung von Cloudsign

Über eine Übersetzung für Kunden, die nicht deutsch sprechen, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Sie müssen lediglich die Sprache des Kontaktes richtig einstellen und dann wird Cloudsign automatisch in der Sprache Ihres Kunden oder Ihrer Kundin angezeigt.

Dieser Artikel war hilfreich für 31 Personen. Ist dieser Artikel hilfreich?