Jedes Teamleaderkonto hat mindestens einen Administrator, der/die mehr Rechte hat als die anderen Nutzer. Lediglich unser Supportteam kann diese Rechte anpassen. Um einen Mitarbeiter Admin zu machen oder um jemandem die Administratorrechte abzuerkennen, müssen eine Email mit der Bestätigung eines aktuellen Administrators und dem betroffenen Kollengen in cc an unseren Support schicken. Diese schriftliche Bestätigung ist Sicherheitsgründen unbedingt erforderlich.


Hinweise

  • Die Anzahl an Nutzern mit Administratorrechten ist nicht limitiert.
  • Nur der erste Administrator hat automatisch Zugang zu allen Modulen. Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt Superuserrechte erhalten, dann kann es sein, dass manche Module noch aktiviert werden müssen. In diesem Artikel können Sie lesen, wie ein aktueller Administrator das machen kann.