Ein Webhook ist eine erweiterte Funktion und wird nur Benutzern empfohlen, die mit benutzerdefinierter Codierung vertraut sind.


Webhooks sind eine einfache Methode, um in Echtzeit Push-Benachrichtigungen über Ereignisse in Teamleader zu erhalten. Ein Webhook funktioniert wie eine umgekehrte API. Anstatt eine API anzusprechen, können Sie in Teamleader eine URL definieren, die abgerufen werden soll. Dieser Abruf ist eine einfache HTTP-Anfrage mit einigen POST-Parametern. Die POST-Parameter machen deutlich, was das Ereignis bedeutet. Danach können Sie Ihre eigene, auf das Ereignis basierende Geschäftslogik verarbeiten.


Wir möchten allerdings darauf hinweisen, dass wir für Sie keine kundenspezifische Lösung entwickeln. Wenn Sie mehr Unterstützung brauchen, empfehlen wir einige unserer Partner, die Ihnen gerne weiterhelfen. Schreiben Sie ganz einfach eine E-Mail an partner@teamleader.be.