Es kann vorkommen, dass Sie ein benutzerdefiniertes Feld oder einen anderen Wert in Ihrem CRM für mehr als einen Kontakt oder eine Firma updaten müssen. Um dies im Bulk machen zu können, raten wir Ihnen an einen Export zu machen, die Informationen in Excel anzupassen und diese dann wieder zu importieren. Aber Schritt für Schritt.

  1. Gehen Sie zu Kontakten oder Firmen und erstellen ein Segmente aller Kontakt/Firmen, die Sie gerne anpassen möchten. Beispiele könnten hierbei sein, dass Sie den Inhalte eines benutzerdefinierten Feldes bearbeiten oder zwei benutzerdefinierte Felder zusammenfügen möchten. 
  2. Anschließend klicken Sie auf den Exportknopf in der rechten oberen Ecke.
  3. Im folgenden Bildschim wählen Sie dann nicht "Alle Spalten" sondern Sie erstellen eine neue Vorlage.
  4. Danach sehen Sie alle verfügbaren Informationen und wählen die, die Sie gerne bearbeiten möchten und vor allen Dingen, ganz wichtig, die Teamleader ID. Anhand dieser ID werden die Kontakte und die Firmen beim späteren Import richtig gematched.
  5. Dann "Speichern" klicken und den Export starten.

  6. Im Folgenden können Sie die Informationen in Excel anpassen, speichern und dann zurück zu Teamleader importieren. Achten Sie hierbei darauf, dass Sie die Spalten richtig verbinden, besonders die Teamleader ID.