In diesem Artikel finden Sie allgemeine Informationen über die verschiedenen Möglichkeiten, eine Aufgabe zu erstellen. Nun kann es natürlich sein, dass Sie keine einmalige, sondern eine sich wiederholende Aufgabe erstellen möchten, z.B. jeden Montag Emails checken.


1. Dazu erstellen Sie eine Aufgabe und tragen die nötigen Informationen ein.


2. Setzen den Schieber neben "Wiederholen" auf "Ja".



3. Anschließend stellen Sie das Schema für die Termine ein, beispielsweise wöchentlich, zudem den Zeitrahmen und das Enddatum.


4. Wenn Sie dann auf "Speichern und Planen" klicken, dann werden diese Aufgaben automatisch in Ihren Kalender eingeplant.


Wichtiger Hinweis: Nicht zugewiesene Aufgaben können nicht wiederholt werden. Dies liegt daran, dass wiederkehrende Aufgaben sofort in der Agenda geplant sind und wir dies nicht ohne einen Verantwortlichen tun können. Weisen Sie diese Aufgabe zunächst einem Kollegen zu, damit sie wiederholt wird.