Das bedeutet, dass eine Rechnung oder Gutschrift aus Exact Online aber nicht aus Teamleader gelöscht wurde. Während der Synchronisierung holen wir uns die Buchungsnummer aus Exact Online und speichern sie in Teamleader. In Exact Online ist die Nummer immer die Nummer der letzten Buchung +1. Wenn eine Buchung aus Exact Online gelöscht wurde, aber nicht aus Teamleader, wird dadurch während der nächsten Synchronisierung Teamleader für verschiedene Rechnungen oder Gutschriften dieselbe Nummer hinzugefügt.


Gehen Sie einfach wie folgt vor, um diesen Fehler zu beheben. Wenn Sie unsicher sind, wie Sie Ihr Exact Online-Konto verwenden sollten, zeigen Sie diesen Artikel Ihrem Buchhalter.

  1. Navigieren Sie zu Ihrem Namen/Bild in der oberen rechten Ecke > Klicken Sie auf „Integrationen
  2. Klicken Sie auf „Durchsuchen“ und suchen Sie „Exact Online“
  3. Klicken Sie auf „Verwalten“ > „Deaktivieren
  4. Sorgen Sie dafür, dass Sie die Kontakte NICHT entknüpfen
  5. Tragen Sie ein Entknüpfungsdatum ein; das muss das Datum der gelöschten Rechnung sein, die den Fehler verursacht hat.
  6. Gehen Sie zu Exact Online und löschen Sie alle Rechnungen nach sowie einschließlich der Rechnung, die den Fehler verursacht. Dies ist sehr wichtig, da sonst doppelte Rechnungen erstellt werden.
  7. Gehen Sie zurück zu Teamleader > Ihrem Namen/Bild in der oberen rechten Ecke > Klicken sie auf „Integrationen
  8. Klicken Sie auf „Durchsuchen“ und suchen Sie „Exact Online“
  9. Klicken Sie auf „Hinzufügen
  10. Tragen Sie das Datum der allerersten Rechnung in Teamleader als Startdatum ein.
  11. Gehen Sie zu „Rechnungen“ > Klicken Sie auf die Synchronisierungsschaltfläche (zwei Pfeile) im schwarzen oberen Balken
  12. Alle Ihre Rechnungen aus Teamleader werden mit Ihrem Exact Online-Konto synchronisiert.