Wenn Sie Ihrem Teamleader-Konto neue Mitarbeiter hinzufügen, erscheint möglicherweise folgende Fehlermeldung:



Dann sagen Sie sich vielleicht: Aber ich habe doch gar keinen Benutzer mit diesem Namen? Wer ist diese Person, die heimlich mein Teamleader-Konto benutzt? Ich kenne überhaupt niemanden mit diesem Namen? Keine Sorge, niemand stiehlt Ihr Konto. Teamleader zeigt diese Meldung, weil der Benutzername in der gesamtyen Teamleader-Umgebung, nicht nur in Ihrem Konto, sondern bei allen Benutzern einzigartig sein muss. Das bedeutet, dass Sie kreativer sein müssen, um einen Benutzernamen zu finden. Sie können zum Beispiel anstelle des Namens eine E-Mail-Adresse verwenden, oder fügen Sie Initialen oder Zahlen hinzu.