Bevor Sie die Abfahrtsadresse einer Besprechung bearbeiten können, müssen Sie zuerst eine Einstellung aktivieren. Gehen Sie zu Einstellungen > Kalender > Präferenzen > Fahrzeit zu Besprechungen anzeigen und setzen Sie den Schieberegler auf "Ja".

  1. Gehen Sie zur entsprechenden Besprechung > Klicken Sie auf den Stift neben der voraussichtlichen Reisezeit, die mit einem kleinen Auto dargestellt ist. Beachten Sie, dass Sie nur Abreiseadressen von Besprechungen, an denen Sie gerade teilnehmen, bearbeiten können.
  2. Tragen Sie den Abreiseort für diese Besprechung ein, z. B. Ihre Heimatadresse oder den Ort einer anderen Besprechung
  3. Sie haben die Möglichkeit, diese Adresse als Standardadresse einzugeben, indem Sie den Schieber neben „Daraus Standardbesprechungsort machen“ auf „Ja“ stellen.
  4. Klicken Sie auf „Speichern


Was aber, wenn ich jeden Morgen von München abreise, und mein Kollege von Bamberg abreist? 


Das Festlegen der Abfahrtsadresse einer Besprechung ist eine persönliche Einstellung und keine Kontoeinstellung. Das bedeutet, dass jeder Teamleader-Benutzer die obigen Einstellungen einzeln durchführen muss, um seine / ihre eigene Abfahrtsadresse festzulegen.