Wenn Sie die Kontakte aus Ihrem Handy exportieren, dann erhalten Sie meist kein Dokument im Excel oder CSV Format, was jedoch nötig ist, um Kontakte und Firmen in Teamleader importieren zu können. Sie haben jedoch die Möglichkeit dieses Dokument im vCard Format in ein CSV Dokument zu konvertieren. Im folgenden Artikel werden Sie herausfinden, wie das funktioniert.


1. Umwandeln von vCard Dokument in ein CSV Dokument

Mithilfe dieser Webseite können Sie Ihr vCard Dokument in ein CSV Dokument umwandeln. Das Format Ihres Dokuments sollte dann am Besten so aussehen: CSV, Semicolon, add header line, Unicode (UTF-8).



2. Anpassen der Enkodierung des Dokuments

Um die Enkodierung des Dokuments zu verändern, öffenen Sie jenes in notepad++ und verändern die Enkodierung von "UTF-8 with BOM" zu "UTF-8".



3. Finden und Ersetzen der Apostrophe

Führen Sie eine Finden und Ersetzen - Operation durch und ersetzen Sie ’ (backquote) durch ' (single quote). Anschließend speichern Sie das Dokument.



4. Öffnen des Dokuments in Excel

Öffnen Sie das Dokument in Excel, löschen Sie unnötige Spalten und ersetzen Sie die Ländernamen durch die passenden ISO Codes.


5. Import

Wenn Ihr Dokument dann bereit für den Import ist, dann raten wir Ihnen zunächst diesen Artikel an. Sie führen den Import dann auf Kontaktniveau durch.


Hinweise:

  • Das Kriterium, um die Kontakte zusammen zu fügen sollte "Name" sein.
  • Firmen ohne einen verbundenen Kontakt werden bei einem Import auf Kontaktlevel ignoriert.