• Möchten Sie Ihren Kunden Ihre aufgewendete Zeit in Rechnung stellen?
  • Muss alles in Rechnung gestellt werden?
  • Wie möchten Sie Ihre Rechnungen aufsetzen?


Standardmäßig sind alles Zeiterfassungen in Teamleader auf "fakturierbar" eingestellt und Sie müssen den Schieberegler auf "Nein" setzen, falls dies bei dieser Zeiterfassung nicht der Fall ist. Darüber hinaus gibt es eine Option unter Einstellungen > Zeiterfassung > Präferenzen um die Zeiterfassung standardmäßig auf nicht fakturierbar zu setzen. Dies ist etwas Sie intern besprechen sollten: Sind Ihre Zeiterfassungen größtenteils fakturierbar oder nicht fakturierbar? Möchten Sie den Schieberegler standardmäßig auf "Ja" oder "Nein" setzen?

Nachdem Sie Ihre Stundenzettel gefüllt haben, dann ist es wahrscheinlich an der Zeit Rechnungen zu erstellen. Lesen Sie hier wie Sie hiermit loslegen können.


Hier können Sie den letzten Artikel über den Bereich Zeiterfassung finden: Getting started: Wie können Sie Zeiterfassungsberichte erstellen?