Bevor Sie mit Teamleader loslegen haben Sie wahrscheinlich bereits einiges an Dokumente und Daten gesammelt, seien es nun Rechnungen, laufende Deals, Zeiterfassungen, etc. Anstatt Ihre Zeit damit zu verlieren diese Einträge manuelle zu importieren, können die meisten Einträge in Ihr Teamleaderkonto importiert werden.


Um einen Import auszuführen benötigen Sie eine Excel- oder eine CSV-Datei. Alles klar, aber welche Daten können nun importiert werden? Und von wem? Und welche Vorraussetzungen müssen die Dateien erfüllen? In der Tabelle unten finden Sie Ihre Antworten.


Sie werden hier herausfinden:

  • Ob Daten für ein bestimmtes Modul importiert werden können
  • Ob ein Import nur neue Einträge erstellen kann oder ob auch bereits bestehende Einträge auf den neuesten Stand gebracht werden können
  • Wer den Import ausführt: unser Supportteam oder der Kunde
  • Welche Felder die Importdatei enthalten kann und sollte


Modul
ImportmöglichkeitMöglichkeit, Einträge zu erneuernWer ist verantwortlich?Importfelder
AufgabenNein


BesprechungenNein



AnrufeJaNein
Support
How to: Anrufe in Teamleader importieren
Firmen und KontakteJa
JaKundeHow to: Kontakte und Firmen in Teamleader importieren
Deals
Ja
Nein
Support
How to: Deals in Teamleader importieren
ProjekteJa
Nein
Support
How to: Projekte in Teamleader importieren
RechnungenJa
Nein
Support
How to: Rechnungen in Teamleader importieren
AbonnementsJa
Nein
Support
How to: Abonnements in Teamleader importieren
Tickets
Nein



ProdukteJa
Ja
KundeHow to: Produkte in Teamleader importieren
ZeiterfassungenJa
Nein
Support
How to: Zeiterfassung in Teamleader importieren
Tracking
Ja
Nein
Support
How to: Tracking in Teamleader importieren