Es ist sehr praktisch, Ihr Teamleader-Abonnement mit Kreditkarte statt mit Banküberweisung zu bezahlen. Finden Sie heraus, wie Sie zur Zahlung mit Kreditkarte wechseln können, und lernen Sie die Vorteile dieser Zahlungsart kennen!


Umstellung von Banküberweisung auf Kreditkarte

Der Wechsel von einer Banküberweisung auf eine Kreditkarte ist sehr einfach. Folgen Sie diesem Link zu Ihrer Teamleader-Abonnementseite und fügen Sie Ihre Kreditkarte dort unter Rechnungsinformationen hinzu. In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie Ihre Kreditkarte Teamleader hinzufügen.


Vorteile der Zahlung mit Kreditkarte

Die Verwendung einer Kreditkarte zum Bezahlen Ihres Teamleader-Abonnements bietet mehrere Vorteile:


1. Zeit sparen

Durch die Eingabe einer Kreditkarte in Teamleader müssen Sie sich nicht mehr darum kümmern, Ihre Rechnung rechtzeitig zu bezahlen. Die Zahlung wird 14 Werktage vor der Verlängerung Ihres Abonnements automatisch von Ihrer Kreditkarte abgebucht. Sie erhalten natürlich weiterhin eine Rechnung, der Betrag ist jedoch bereits bezahlt.


2. Sparen Sie Geld

Da Ihre Teamleader-Abonnementgebühr automatisch gezahlt wird, gehören verspätete Gebühren der Vergangenheit an. Diese Gebühren werden hinzugefügt, wenn Sie (versehentlich) vergessen haben, Ihre Rechnung zu bezahlen. Dies geschieht aufgrund Ihrer automatischen Zahlung nicht mehr.


3. Bessere Sicherheit

Alle unsere Kreditkartenzahlungen werden von Stripe abgewickelt, einem der größten und sichersten Zahlungsdienstleister der Welt. Unternehmen wie Amazon, Deliveroo, Booking.com und Facebook vertrauen ebenfalls auf Stripe, um ihren Zahlungsvorgang abzuwickeln.