Ab dem 01.09.2020 wird die Unterstützung von Internet Explorer 11 (IE 11) als Browser für Teamleader eingestellt. Wenn Sie derzeit IE 11 verwenden, müssen Sie zu einem anderen Browser wechseln, um auf Ihr Teamleader-Konto zugreifen zu können. Wenn Sie ein Microsoft-Produkt verwenden müssen, empfehlen wir, zu Microsoft Edge zu wechseln. 


In diesem Artikel erfahren Sie mehr darüber, warum wir diese Entscheidung getroffen haben, was dies für Sie als Teamleader-Benutzer bedeutet und was Sie tun müssen.

Warum?

Während Internet Explorer einst der beliebteste Webbrowser war, ist dies seit einiger Zeit nicht mehr der Fall. Hier sind die Hauptgründe, warum wir die Unterstützung für IE 11 beenden:

  • Microsoft Edge hat 2015 IE 11 als Standardbrowser unter Windows ersetzt. Seitdem hat Internet Explorer keine größeren Updates erhalten, sodass es im Vergleich zu anderen von uns unterstützten Browsern erheblich anfälliger für Sicherheitsbedrohungen ist

  • IE 11 weist eine große technische Lücke zu anderen Browsern auf und unterstützt weitaus weniger moderne Webbrowser-Funktionen. Dies hindert uns daran, Ihnen die bestmögliche Teamleader-Erfahrung zu bieten. 

  • Das Vermeiden und Beheben von Problemen für IE 11 ist sehr zeitaufwendig, da sie nur in diesem speziellen Browser auftreten. Wenn Sie IE 11 benutzen müssen, ist es furchtbar langsam, Ihnen die bestmögliche Teamleader Erfahrung zu bieten. 

  • Nur ein kleiner Prozentsatz (weniger als 3 %) des Webverkehrs verwendet Internet Explorer. Wir sehen eine noch geringere Nutzung (weniger als 2 %) bei Teamleader-Benutzern, die von Monat zu Monat abnimmt. 

Indem wir IE 11 nicht mehr unterstützen, können wir sicherstellen, dass jeder in einer sicheren und funktionierenden Teamleader-Umgebung arbeitet, und unseren Ingenieuren ermöglichen, die neusten Funktionen problemlos einzuführen.

Was wird passieren?

Ab dem 1. September 2020 ist Teamleader nicht mehr über IE 11 erreichbar. Da wir keine Probleme mehr für diesen Browser beheben oder neue Funktionen damit kompatibel machen, wird ein Sperrbildschirm eingeführt. Sie müssen zu einem anderen Browser wechseln, um auf Ihr Teamleader-Konto zugreifen zu können.

Was mache ich?

Wir empfehlen, so bald wie möglich zu einem unserer unterstützten Browser zu wechseln, damit Ihr Übergang reibungslos verläuft. Wir empfehlen folgende Browser: